Matakustix Show 2022

             

                              präsentiert
 

 

 

MATAKUSTIX – DIE ETWAS ANDERE HEIMATSHOW

presented by Raiffeisen Club 


9. Juli 2022, „Starnacht am Wörthersee“-Arena, Ostbucht Klagenfurt

Sie sprengen die Mauern zwischen traditioneller Volksmusik und heißer Popmusik. Beatboxing und Livelooping treffen auf Trompete, Akkordeon und Gartenschlauch. Chöre und Kapellen werden von rockigen DrumGrooves begleitet. „MATAKUSTIX“ sind musikalische Grenzgänger, ausgestattet mit einem außergewöhnlichen Können, viel Herz und unendlicher Kreativität.
Die junge Kärntner Truppe rund um Bandleader Matthias Ortner, Akkordeonist Christian Wrulich und Trompeter Michael Kraxner haben mit ihren gigantischen Musikshows vor tausenden tobenden Fans in der Klagenfurter Messehalle fünf Jahre lang Musikgeschichte geschrieben. An ihrer Seite standen Beatboxer Fii, Artphonica, EAV Gitarrist Thomas Spitzer, der Singkreis Seltenheim oder die Stadtkapelle Klagenfurt auf der Bühne. Jetzt schlägt die Band gemeinsam mit der ipImedia ein neues Kapitel auf.
 

Die etwas andere Heimatshow übersiedelt in die Starnacht-Arena am Wörthersee.
Am 9. Juli, eine Woche vor der „Starnacht am Wörthersee 2022”, werden die „Alternativ-Volksmusiker“ gemeinsam mit der „Mayerin“, „Alle Achtung“, „Faiasalamanda“ , „Ian Jules”und vielen weiteren hochkarätigen Überraschungsgästen ein Feuerwerk der musikalischen Emotionen zünden. Das Konzert wird das einzige sein, das die Band 2022 in ihrer Heimat geben wird. In Kärnten sind „Matakustix“ schon seit vielen Jahren eine Mega-Nummer.
Zu ihren Konzerten pilgern regelmäßig bis zu 3.000 Fans, die Songs wie „AlmÖsiKing“, „Mehr gschmust“ oder „Indy Berg“ mit großer Begeisterung abfeiern. Wenn dann noch Coverversionen im Kärntner Dialekt von Left Boy, Hubert von Goisern, Lenny Kravitz, Mumford & Sons, Tom Waits, Jamiroquai, Manu Chao oder Genesis auf das Publikum abgefeuert werden, tobt die Menge.

ipImedia-Geschäftsführer Gerfried Zmölnig: „Bei unserem ersten Treffen hat die Chemie zwischen der Band und uns sofort gepasst und wir haben an dem Projekt gearbeitet. Mit unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Musikshow-Branche wollen wir dazu beitragen, den coolen Sound der Band weit über die Grenzen Kärntens hinaus zu tragen. Wir freuen uns auf das Open Air Konzert am 9. Juli, das garantiert ein unvergessliche Ereignis wird.“

„Matakustix“-Boss Matthias Ortner will es jetzt so richtig wissen und seine Band weltberühmt in Österreich machen: „Ich habe immer schon davon geträumt einmal in der Klagenfurter Ostbucht zu spielen. Mein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Die Matakustix-Show wird gemeinsam mit der ipImedia nächstes Jahr in der Starnacht-Arena realisiert. Ich will eine Crossover-Show schaffen, die Kärnten so noch nicht gesehen hat. Es wird für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein. Versprochen!“

Tickets ab € 29,- jetzt erhältlich unter oeticket.com / 0900 94 96 096

HIER gehts zu den Tickets 

Early Bird bis 23.Dezember 2021

Weitere Infos unter www.matakustix.at und www.ip-media.tv sowie auf Facebook und Instagram



Beteiligungen & Geschäftsstellen

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung